27. Februar 2024

Unsere Kirchen

Zur Stadtkirche Geretsried gehören: Kirche Hl. Familie, Kirche Maria Hilf und die Nikolauskapelle


Kirche Hl. Familie

Kirche Maria Hilf

Nikolauskapelle

Unsere Geschichte

Die beiden Bilder zeigen die ersten katholischen Kirchen in Geretsried.

Beide Gotteshäuser entstanden in den Jahren 1950 und 1951 aus Bunkern der Munitionsfabriken. Ebenso war die erste evangelische Kirche ein umgebauter Bunker. Auf dem Gebiet der beiden Fabriken war am 1. April 1950 die Gemeinde Geretsried gegründet worden. Nahezu alle waren Vertriebene, die nach dem Kriegsende nach Geretsried gekommen waren und in den ehemaligen umgebauten Gebäuden der Munitionsfabriken und rasch errichteten Neubauten eine neue Bleibe gefunden hatten. Gemeinsam wurde das Gemeinwesen und auch das kirchliche Leben aufgebaut. Bis 1964 war die „Hl. Familie“ und „Maria Hilf“ eine gemeinsame Pfarrgemeinde.

Nach dem Umbau einer Werkhalle wurde am 17. September 1950 die Kirche Maria Hilf durch Weihbischof Anton Scharnagl eingeweiht. Das Gebäude erhielt Ende der Fünfzigerjahre ein Dach. Gleichzeitig wurde ein Pfarrhaus errichtet.

Westlich des Pfarrhauses wurde die heutige Kirche Maria Hilf gebaut, die im September 1964 durch Weihbischof Johannes Neuhäusler geweiht wurde. Die evangelische Kirchengemeinde nutzte anschließend bis zum Bau der Versöhnungskirche mehrere Jahre das Gebäude für Sonntagsgottesdienste. Heute steht an der Stelle der Bunkerkirche das Pfarrheim der Pfarrei Maria Hilf (Ecke Richard-Wagner-Straße /Johann-Sebastian-Bach-Straße)

Der Umbau einer Werkhalle zur Kirche Heilige Familie begann im Oktober 1950. Am 7. Januar 1951 wurde die Kirche durch Weihbischof Johannes Neuhäusler geweiht.

Später wurde ein Dachstuhl aufgesetzt. Nach dem Umzug in die neue Kirche an den Johannisplatz im Dezember 1973 wurde das Gebäude am Kirchplatz abgerissen. Dort steht heute ein Wohnhaus.

Gemäß dem Dekret vom 20. Oktober 2015 wurde durch Weihbischof Bischof in einem feierlichen Pontifikalgottesdienst am 06. Dezember 2015  aus beiden Pfarreien ein Pfarrverband „Stadtkirche Geretsried“ errichtet.